Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service anzubieten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

10 Jahre SBO Jubiläumskonzert

10 Jahre SBO JubiläumskonzertBis auf den letzten Platz gefüllt war die Bürgerhalle in Aaasen beim Jubiläumskonzert des Seniorenblasorchesters des Blasmusikverbandes Schwarzwald-Baar. Der Vorstand des SBO Peter Marx durfte eine Reihe hochkarätiger Ehrengäste begrüßen. Der Seniorenbeauftragte des BDB Karl Heinz Beck, Prof. Dr. Hans-Walter Berg sowie der Bundestagsabgeordnete Thorsten Frey waren der Einladung des SBO gerne gefolgt. Das SBO startete klassisch mit einer Zusammenstellung von Wagners Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ in den Konzertabend. Über Operettenmelodien von Franz von Lehar schwenkte SBO Dirigent Manfred Schleicher dann swingend zu einem Glen Miller Medley. Den letzten Marsch „The President“ widmete das SBO dem Initiator des SBO und Verbandspräsidenten Heinrich Glunz. Dieser würdigte in seiner Ansprache Felix Hummel  und den verstorbenen Dirigenten des SBO Wolfgang Kunzelmann, die bei der Gründung des Orchesters wertvolle Arbeit geleistet hatten. Musik sei sichtbarer Lebensinhalt und Lebenselexier, so beschrieb Glunz die 60 Musiker aus über 30 Vereinen des Verbandgebiets. Die musikalische Leidenschaft und Spielfreude kennzeichnen das SBO und deren Musik, die von Herzen kommt. Die erste Zugabe „My Way“ widmete das SBO dann dem verstorbenen Gründungsdirigenten Kunzelmann, ein Arrangement aus der Feder von Kunzelmann. Die Zuhörer forderten noch weitere Zugaben, welche das SBO noch gerne gab.