Informationen zum Verbandsmusikfest des Blasmusikverbandes Hegau Bodensee 08-10.06.2018 finden Sie in unserer Rubrik Marktplatz.

MarschmusikDer Blasmusikverband Schwarzwald-Baar veranstaltet einen Marschmusik-Workshop mit Reiner Mäder. Reiner Mäder ist ehemaliger langjähriger Berufsmusiker beim Heeresmusikkorps Ulm sowie ehemals stellvertretender Dirigent des Kreisverbandsjugendblasorchesters Ulm/Alb-Donau.

Wann ? Samstag, den 21.04.2018, 9.00 Uhr – ca. 17.30 Uhr
Wo? Stadthalle Bräunlingen - Kirchstraße 33, 78199 Bräunlingen

Download Programm Marschmusik-Workshop

Download Anmeldung Marschmusik-Workshop

Der Blasmusikverband Schwarzwald-Baar bietet den Vereinen und Musikern die Möglichkeit Artikel in einen „Marktplatz“ einzustellen. Möchten Sie ein Instrument verkaufen? Suchen Sie nach speziellen Noten? Oder gar einen neuen Dirigenten? Dann können Sie Ihr Angebot oder Gesuch auf der Verbands-Homepage veröffentlichen.

Um einen Überblick zu erhalten, was sich auf dem „Marktplatz“ oder auch in der Rubrik Aktuell der Verbands-Homepage ereignet, können Sie sich zu einem Newsletter anmelden.

Der Marktplatz und der Newsletter sind ab sofort aktiv geschaltet (Menüpunkt Markplatz).

Hier kurze eine Anleitung zum Marktplatz als PDF zum Download.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den Webmaster Ulrich Grießhaber unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Durch Austausch und Zusammenarbeit können die Vereine und Musiker im Verbandsgebiet voneinander profitieren.

Jahreshauptversammlung 2018 in BrigachtalDie Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes Schwarzwald-Baar fand am 24.02.2018 in Brigachtal statt.
Präsident Heinrich Glunz begrüßte die Abordnungen der Vereine sowie MdB Thorsten Frey, Landrat Sven Hinterseh sowie Bürgermeister Schmidt.
In seinem Jahresbericht blickte Heinrich Glunz auf das großartige Verbandsmusikfest mit wertungsspiel in Pfohren zurück.
Er hob nochmals das VJBO als Flaggschiff des Blasmusikverbandes hervor. Am Jubiläumskonzert zeigten laut Glunz die hochtalentierten dun hochmotivierten Jugendlichen eine bestechende Leistung.
Präsident Glunz würdigte das Engagement der Vereine im Verband, die mit neuen attraktiven Konzerten und Konzepten Zuschauer anlockten.
Alexandra Götz, Vorsitzende der Bläserjugend, bezeichnete das neue 4 tägige Konzept des D2 in Furtwangen als Volltreffer. Der zusätzliche Tag ermöglicht ein neues Modul, welches die Jugendlichen in organisatorische Kompetenzen schult.
Eine Verabschiedung besonderer Art wurde Josef Hirt zu teil. Präsident Glunz würdigte den ehemaligen Geschäftsführer als Dreh- und Angelpunkt und Institution im Blasmusikverband. Er erhielt ein Geschenk, an dem sich alle Verbandskapellen beteiligten.
Beate Ziegler berichtete als SV-Patin im BDB über die Module der SV-Versicherung.

Bei den Wahlen wurde unter anderem Heinrich Glunz erneut als Präsident für 2 Jahre im Amt bestätigt.
Somit geht der Blasmusikverband Schwarzwald Jahr mit der bewährten Führungsmannschaft ins neue Jahr 2018.

Bilder Jahreshauptversammlung 2018 in Brigachtal

Sigrid Baumann hat die Auswertung der Umfrage vom Jugendleiter-Workshop am 27.11.2017 bereitgestellt.

Download Ergebnis PDF